Sicher einkaufen
Idosell security badge

Passt auch gut auf das Flachdach

( Anzahl der Produkte: 4 )

Im Gegensatz zu unserem Premium-Set Polaris benötigen Ursa und Lyra keine Ballastsicherung – sie können direkt auf der Flachdachfläche verankert werden.

Bei flacher Montage auf dem Flachdach sorgt Ursa für den optimalen Neigungswinkel und maximale Produktion wie Polaris, während Lyra empfohlen wird, wenn du nicht möchtest, dass die Module über die Flachdachfläche stehen.

Schau dir auch Polaris an, unser Premium-Set, das speziell für Flachdächer entworfen wurde.

Flachdach-Balkonkraftwerk und Flachdach-Solaranlage

 

Balkonkraftwerke eignen sich besonders gut für Flachdächer, da ihre Installation im Vergleich zu Schrägdachkonstruktionen wesentlich einfacher ist. Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen zu Solaranlagen auf dem Flachdach, wie z.B. Produkte, Wirtschaftlichkeit, Aufbau und Tipps sowie weiterführende Informationen.

 

Flachdach-Balkon-Kraftwerk: Solarenergie direkt auf Ihrem Flachdach

Die Installation eines kleinen Solarsystems wie unseres 800-W-Balkonkraftwerks auf Ihrem Flachdach ist eine kluge Entscheidung, vor allem auf Flachdächern, wo die Stromwege oft sehr kurz sind, was zu einem minimalen Energieverlust führt.

Vorteile von Flachdach-Balkon-Kraftwerken

Einer der größten Vorteile ist die Unabhängigkeit von den Strompreisen kommerzieller Anbieter für die selbst produzierte Strommenge, und diese Unabhängigkeit erstreckt sich über einen sehr langen Zeitraum. Unsere Solarmodule werden mit einer Leistungsgarantie von 25 Jahren und einer Produktgarantie von 10 Jahren geliefert. Je nach Standort und Ausrichtung, die sich auf den Energieertrag auswirken, amortisiert sich die Anlage innerhalb weniger Jahre bis maximal etwa eines Jahrzehnts. Angesichts der bisherigen Entwicklung der Strompreise und der Wahrscheinlichkeit eines weiteren Anstiegs ist eine kürzere Amortisationszeit wahrscheinlich.

Installation eines Balkonkraftwerks auf einem Flachdach

Die Installation einer Solaranlage auf einem Flachdach ist besonders einfach und – was noch wichtiger ist – weniger gefährlich als auf einem Schrägdach. In unserem Produktportfolio bieten wir sowohl 400-Watt- als auch 800-Watt-Lösungen in unserem OneStep.Solar-Set an, die einfach zu installieren und flexibel in der vertikalen Ausrichtung sind. Sie sind sowohl für Flachdächer als auch für Balkone geeignet.

Wartung und Pflege eines Balkonkraftwerks auf einem Flachdach

Die Wartung und Pflege von Flachdach-Balkonkraftwerken ist aufgrund der geringeren Unfallgefahr und der leichten Zugänglichkeit relativ einfach. Sie sollte in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden und beinhaltet eine Sichtprüfung der Schalttafeln und Steckverbindungen. Im Allgemeinen ist die Leistung des Systems ein guter Indikator dafür, ob es ordnungsgemäß funktioniert. Solange der Ertrag innerhalb des erwarteten Bereichs liegt, sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich. Die Reinigung der Platten sollte mit sanften Reinigungsmitteln erfolgen, um eine Beschädigung der Plattenoberflächen zu vermeiden.

 

Flachdach-Solaranlage: Maximieren Sie Ihren Platz für Solarenergie

Die Installation von Sonnenkollektoren auf einem Flachdach ist nicht nur aus technischer, sondern auch aus ästhetischer Sicht empfehlenswert. Oft sind Solarmodule auf Flachdächern kaum zu erkennen und haben wenig bis keinen Einfluss auf das Gesamtbild des Gebäudes.

Warum eine Solaranlage auf einem Flachdach eine gute Wahl ist

Die Vorteile eines Flachdachkraftwerks liegen in der einfachen Bauweise, der hohen Leistung, der Wirtschaftlichkeit und der ökologischen Relevanz. Nach Angaben von Vattenfall (vattenfall.de) ist es möglich, bis zu 20 Prozent des jährlichen Strombedarfs eines Zwei-Personen-Haushalts durch die Errichtung eines Flachdach-Kraftwerks zu decken.

Planung und Installation einer Flachdach-Solaranlage

In unserem Angebot finden Sie Plug-and-Play-PV-Systeme, wie die 800-W-Lösung, die für Flachdächer geeignet sind. Mit dem Kauf dieses Systems erhalten Sie ein außergewöhnlich einfach zu bedienendes, leistungsstarkes und benutzerfreundliches System. Das System ist so konzipiert und optimiert, dass es die gesetzlichen Anforderungen für Kleinanlagen erfüllt. Sollte sich die Rechtsgrundlage ändern, kann das System in Bezug auf die Leistung nach oben angepasst werden.

 

Flachdach-Solarmodul: Maximaler Wirkungsgrad bei optimaler Ausrichtung

Für die effiziente Nutzung einer Flachdach-Solaranlage ist die Ausrichtung entscheidend. Solarmodule erzeugen immer dann die maximale Strommenge, wenn sie der Sonne zugewandt sind. Bei optimaler Ausrichtung lassen sich Erträge von über 100 Prozent erzielen. Wenn Sie sich für ein Flachdach-Solarmodul-Montagesystem entscheiden, haben Sie auch die Möglichkeit, die vertikale Ausrichtung der Module je nach Jahreszeit anzupassen, um den Ertrag zu steigern.

Wie funktioniert ein Solarmodul auf einem Flachdach?

Das Funktionsprinzip eines Flachdachkraftwerks ist grundsätzlich das gleiche wie bei anderen Solaranlagen. Es besteht aus Solarmodulen, Wechselrichtern und der entsprechenden Verkabelung. Das Sonnenlicht trifft auf die Solarzellen und setzt die Elektronen in Bewegung, wodurch Gleichstrom erzeugt wird. Dieser Gleichstrom wird dann vom Wechselrichter in Wechselstrom (AC) umgewandelt und in das Stromnetz eingespeist. Unsere Solarmodule sind jeweils mit einem eigenen Mini-Wechselrichter ausgestattet, um die Effizienz zu maximieren.

Vorteile der Verwendung von Solarmodulen auf einem Flachdach

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Vorteilen bieten Solarmodule auf Flachdächern weitere Vorteile. Auch Flachdächer können begrünt werden, und eine Ost-West-Ausrichtung der Module kann bis zu 35 Prozent mehr Strom liefern. Die landläufige Meinung, dass Solaranlagen auf Schrägdächern besonders gut funktionieren, ist nicht ganz richtig. Flachdächer bieten mehr Spielraum für eine optimale Anordnung der Paneele, da sie im Gegensatz zu Schrägdächern grundsätzlich eine 360-Grad-Ausrichtung ermöglichen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Solarmodule vertikal auszurichten, was bei Schrägdächern nur eingeschränkt möglich ist.

 

Balkonkraftwerk für Flachdach: Die perfekte Lösung für Ihr Zuhause

Im Allgemeinen sind Solarsysteme immer eine gute Lösung für Ihr Haus. Es gibt nur wenige Szenarien, in denen eine Solaranlage, insbesondere eine Balkonanlage, nicht kosteneffizient wäre. Die Leistungsbegrenzung für kleine Solaranlagen auf 800 Watt ab dem nächsten Jahr 2024 ist so ausgelegt, dass man mit einer solchen Anlage kaum einen Überschuss erwirtschaften kann. Das bedeutet, dass Sie jedes Watt Strom, das Sie für Geräte wie Kühlschränke oder Geräte, die ständig im Standby-Betrieb sind, wie Fernsehgeräte, erzeugen, direkt verbrauchen.

Vorteile des Einsatzes eines Balkonkraftwerks auf einem Flachdach

Mit der Installation unseres Balkonkraftwerks für Flachdächer erhalten Sie ein Paket, das eine einfache Installation und Nutzung sowie eine technisch fortschrittliche und erweiterbare Lösung bietet, die allen modernen Anforderungen gerecht wird. Das System ist für Flachdächer optimiert und unterstützt Sie bei Ihren Bemühungen, die Stromkosten zu senken und einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz in den kommenden Jahrzehnten zu leisten.

Installation und Wartung eines Balkonkraftwerks auf einem Flachdach

Die Installation kann auch von Laien innerhalb weniger Minuten durchgeführt werden. Unsere technisch aufeinander abgestimmten Komplettpakete sind so konzipiert, dass bei der Befolgung der Anleitungen keine Fehler bei der Installation gemacht werden können. Auch die Ausrichtung des Systems kann selbständig erfolgen, so dass für den gesamten Installations- und Inbetriebnahmeprozess keine zusätzliche Hilfe benötigt wird. Vor Inbetriebnahme des Systems sollte eine Registrierung bei Ihrem Netzbetreiber und dem Marktstammdatenregister erfolgen. Die Anmeldung ist einfach und kostenlos.

pixel